Lamellendach in Goslar

Kubischer Neubau mit moderner Lamellenüberdachung

Ihr moderner Neubau wurde fertiggestellt und eine grobe Idee, wie die Terrasse harmonisch zu dem kubischen Stil des Hauses überdacht werden soll, schwebt Ihnen bereits vor? Gemeinsam arbeiten wir bei einem Beratungstermin in unserer Ausstellung Ihre Wünsche aus, um ein Ergebnis, wie bei diesem Neubau aus der Nähe von Goslar, zu erreichen.

Ziel war es, die kontrastreiche Farbgestaltung des Hauses in anthrazitgrau und weiß, auf die Terrassenüberdachung zu übertragen, sodass sich diese perfekt in den Stil des Hauses einfügt. 

Umgesetzt mit einer individuell angefertigten Lammellenüberdachung Algarve von Renson mit weißen Lamellen und einem anthrazitgrauen Aluminium-Profil. Durch die vielseitigen Montagemöglichkeiten entschied sich die Familie aus Wernigerode für einen Wandanschluss mit zwei verstärkten Stützen, um allen Witterungsbedingungen problemlos standzuhalten. Bei dem Beratungstermin in unserer Ausstellung wurden die Besonderheiten der Ausgangssituation besprochen um die Terrassenüberdachung optimal in den Neubau zu integrieren. Neben einem bestehenden Seitenelement musste ein Kaminrohr in der Planung berücksichtigt werden, welches durch eine Sonderkonstruktion in vier feststehende Lamellen eingearbeitet und abgedichtet wurde. Mit einer Fläche von knapp 28m² und einer Durchgangshöhe von 2,80 Metern bietet die Lamellenüberdachung ausreichend Platz für angenehm beschattete Tage auf der Terrasse. Durch die motorisierten Lamellen lässt sich nach Bedarf die Sonneneinstrahlung anpassen und bietet im geschlossenen Zustand ebenfalls Schutz vor Regen. Für die richtige Entwässerung sorgt ein Fallrohr, welches verdeckt in der Stütze eingearbeitet ist.

Technisch hat die Lamellenüberdachung auch Einiges zu bieten. Neben den motorisierten Lamellen sorgt eine integrierte Licht-Lamelle mit dimmbaren Licht für eine gemütliche Atmosphäre, auch in späten Abendstunden. Bedient werden die Lamellen über eine Somfy-Funksteuerung, mit der ebenfalls eine seitliche Markise, der Zip-Screen der Firma Roma, bedient wird. Für eine wunschgemäße Beschattung kann dieser stufenlos eingestellt werden, je nach Stand der Sonne.

Das Modell Algarve ist nicht die einzige Lamellendachkonstuktion der Firma Renson. In unsere Ausstellung „Blickreich“ und die „Sonnenallee“ laden wir Sie herzlich ein. Sie können sich selber von den Besonderheiten der Algarve, sowie von der Camargue inspirieren lassen, die mit weiteren Extras, wie Beleuchtungsmöglichkeiten, seitlichen Lamellenelementen und Shuttern überzeugt. 

Fach­beratung Kontakt

Unsere Premium-Marken: