+49 (0)53 05 /91 93 10
Dürfen wir Ihnen helfen?
Ines Schmidt
Geschäftsleitung und Verkaufsmanagement
TERMINVEREINBARUNG

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Bitte vereinbaren Sie vorab einen individuellen Beratungstermin in unserer Ausstellung.

Termin vereinbaren

Ein sicheres QuartettSolarlux Glas-Faltwände bieten Einbruchschutz nach RC 2

Der Trend geht klar zu mehr Licht: Bauherren wünschen sich Eigenheime mit großzügiger Verglasung, um helle Räume zu schaffen. Doch gleichzeitig besteht die Sorge, es damit Langfingern leicht zu machen. Das Bedürfnis nach Sicherheit und der Wunsch nach großen Glasfronten müssen sich allerdings nicht gegenseitig ausschließen.

Wichtig ist es, auf entsprechende Zertifikate zu achten. Fenster und Türen werden hierfür einem Test unterzogen, um zu prüfen, wie gut sie einem Angriff widerstehen können. Die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes empfiehlt unter www-polizei-beratung.de Fenster und Türen ab der sogenannten Widerstandsklasse RC2: „Hier ist sichergestellt, dass es in der Gesamtkonstruktion (Türblatt, Zarge, Schloss und Beschlag) keinen Schwachpunkt gibt“, heißt es dort.

Zertifiziert anstatt bloß geprüft

Jetzt gibt es Brief und Siegel darauf, dass auch die Glas-Faltwand Combiline von Solarlux über den sehr guten Einbruchschutz nach RC2 verfügt. Spezialisten eines unabhängigen Prüfinstituts haben die Combiline dabei mit verschiedenen Werkzeugen zu öffnen versucht. Um nach RC2 zertifiziert zu werden, musste sie den Angriffen mindestens drei Minuten standhalten. Erfahrungsgemäß geben Einbrecher auf, wenn sie nicht binnen weniger Minuten im Haus sind.

Weil bei Fenstern und Türen mit Holz-/Alu-Profilen die außenliegende Aluminiumschale gleichzeitig der Anschlag für das äußere Glaselement ist, war es schwierig, die Combiline genauso sicher zu machen wie die drei anderen Glas-Faltwände von Solarlux. „Wir haben das als sportliche Herausforderung gesehen. Und wir freuen uns nun natürlich umso mehr, dass wir als erster Hersteller eine Glas-Faltwand aus Holz und Aluminium anbieten können, die nach RC2 zertifiziert ist“, sagt Mario Altehoff vom Produktmanagement bei Solarlux – und weist zugleich auf einen wichtigen Punkt hin: „Es gibt Hersteller, die damit werben, dass ihre Produkte nach RC2 geprüft sind. Das allein sagt aber noch nicht viel aus. Verbraucher sollten darauf achten, dass die Produkte auch entsprechend zertifiziert sind. Das bedeutet nämlich: Prüfung bestanden.“

Als Solarlux-Partner sind wir als Villatrium Schmidt GmbH aus Sickte davon überzeugt: Bei uns erhalten Sie außergewöhnliche Qualität, die sämtlichen Anforderungen in vollem Umfang gerecht wird – überzeugen Sie sich selbst!

Kontakt
Villatrium Schmidt GmbH
Am Bockshorn 16
38173 Sickte
© 2021 Villatrium Schmidt GmbH
Öffnungszeiten
Mo - Fr: 8:30 – 12:30, 13:00 – 17:00 Uhr


Service
Anfahrt